Hit enter to search or ESC to close

Landschaftspflegerische Begleitplanung für Sandoz GmbH

Auftraggeber: Sandoz GmbH
Einreichprojekt: Juli 201
Fertigstellung: in Ausführung

Die Firma Sandoz GmbH beabsichtigt die Erweiterung ihres Gewerbegebiets Schaftenau. Diese Erweiterung betrifft ein Areal außerhalb des Betriebsgeländes nördlich der L211 Unterinntalstraße, zudem werden bestehende Feldgehölze im Betriebsgeländes beansprucht, welche im Örtlichen Raumordnungskonzept als ökologisch wertvoll ausgewiesen sind (FÖ).

Für dieses naturschutzrechtliche Einreichprojekt wurde von unserem Büro ein landschaftspflegerischer Begleitplan erstellt. Dieser umfasst die Bestandsbewertung, die Ermittlung und Bewertung der zu erwartenden Auswirkungen, die Erarbeitung konkreter Maßnahmen zum Ausgleich und Ersatz sowie die Darstellung dieser Maßnahmen in Form von Maßnahmenplänen.

Im konkreten wurde hier ein Maßnahmenkatalog erstellt, der unter anderem die Anlage von Streuobstwiesen und eines strukturreichen Waldrandes, sowie die Schaffung von Kleinstrukturen (Totholz, Natursteinmauer, etc.) enthält.

 

 

Kategorie:
Genehmigungsverfahren